Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: China Modding

China Modding 28 Jan 2019 13:04 #2196

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 316
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 207
Moin Moin,

hatte am Wochendene bisschen Zeit und hab mich mit Modding bzw relumen von billigst Uhren beschäftigt. Hab noch ein paar gefunden, welche ich mal angefangen hatte zu zerlegen. Ein Flieger und ein Diver für jeweils damals um die 13€, also immerhin 1€ mehr als die Luxus FNGEEN ;-)

Die vorläufigen Ergebnisse, der ersten Versuche hab ich mit dem Eierphone festgehalten.


benötigtes Werkzeug/Material:
- http://www.ofrei.com/luminous-paste-for-watch-hands-and-dials.htmlBergeon Relume-set
Da ich mit sämtlichen Klebern (Wasserbasis hin oder her) an einer vernünftigen Konsitenz gescheitert bin, habe ich mir dieses Set geholt. Mit dem Lack bekommt man imho eine schöne Mischung hin.
- diverses Ebay billig Leuchtpulver
- Rodico (grau)
- Zahnstocher
- Skalpell
- Zeigerabheber (für 2€ von Ali)
- Ziffernblattschutz (Selbstmade)
- Gehäuseöffner (mir hat Rodico gereicht und die Böden aufzudrehen)
- Zeigersetzer ist bei Ali bestellt (bis dahin muss ne leere Kullimiene zusammen mit Rodico reichen)


Vielleicht habt Ihr ja auch mal Lust, euch bisschen am modden zu versuchen und wir bekommen hier demnächst einige Chinesen Unikate zu sehen ;-)





Die gelbe Spitze des Mercedeszeigers war übrigens Absicht.
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, Swizz, Andreas1961

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von be4real.

China Modding 28 Jan 2019 13:34 #2197

  • Swizz
  • Swizzs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 113
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 213
Respekt! :thumbsup:
An so eine Arbeit muss man sich wirklich rantrauen wollen und auch können.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 28 Jan 2019 14:14 #2198

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 316
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 207
Danke, aber zufrieden bin ich damit noch lange nicht :blush: Aber mal sehen wie es heute Abend, im getrockenten und gereinigten Zustand aussieht....
Können tut es jeder, der das nötige Fingerspitzengefühl und vorallem die Geduld (daran hat es bei mir meistens gehangen) hat ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 28 Jan 2019 14:37 #2199

Überlege gerade ernsthaft, ob ich meine Alpha Speedy öffne und den Zeigersatz wechseln soll.:unsure:
Gruß Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 28 Jan 2019 14:51 #2200

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 316
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 207
Das reine wechseln ist ja jetzt nicht so das Hexenwerk, bis auf korrekte Zeigersetzen. Wobei das, wie ich gestern herausgefunden habe, mit der richtigen Technik auch kein Problem mehr ist :)
(Zeigerspitze ins Rodico drücken und damit richtig ansetzen und ausrichten. Anschließend muss er nur noch festgedrückt werden)

Aber hast du denn überhaupt ne Ahnung wo du neue Zeiger (warhscheinlich mit besserer Lume?) herbekommst, oder meinst du doch nur relumen?
Wobei die Speedy ist ja ein Chrono, da hab ich mich jetzt noch nicht dran getraut.....




Ich hab auch nur wieder damit angefangen, da ich von Reef angefixt wurde und diese WunderwerkWunderwerk für 21€ bestellt habe und da Sie mir bis auf die fehlende Lume super gefällt, muss ich es halbwegs drauf haben, bis das Teil bei mir eintrifft :evil:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von be4real.

China Modding 28 Jan 2019 15:33 #2201

Mir geht es primär nur darum, einen Zeigersatz zu montieren, der recht nah an der Speedy ist.

Habe bei der Bestellung der Alpha in Litauen gleich einen weißen Satz mitbestellt.

Hier im Beitrag #1964 zusehen.
Gruß Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 28 Jan 2019 15:59 #2202

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 316
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 207
Wenns dein erster Versuch werden soll, lass es lieber, oder übe erstmal in Ruhe an bereits defekten Quarzuhren. Zum Zeigersetzen eigenen die sich auch super :thumbsup:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 30 Jan 2019 11:02 #2213

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 316
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 207
So gestern hab ich den Zusammenbau der beiden gewaagt. Beim Diver musste ich nach setzen des Minutenzeigers einsehen, das ich das wohl nochmal neu machen muss, da die Lume aus Ziffernblatt und Zeiger je einen Hauch zu dick ist, sodass die Zeiger immer wieder aneinander oder am Ziffernblatt hängen bleiben.

Den Flieger konnte ich hingegen relativ einfach wieder zusammensetzen und ich war mit dem Ergebnis (zumindest fürs erste richtige Reluming) auch total begesitert! Das Ganze hielt aber leider nur genau solange bis ich die "brilliante" Idee hatte, mein Werk voller Stolz der Freundinn zu präsentieren. Die Ernüchterung folgte schlagartig:"Sieht ja aus wie von einem Kleinkind gemalt" und meine Begeisterung war dahin ;-)

Naja, zumindest den direkten Vergleich mit der Tisell (Superluminova bgw9 C3) braucht Sie lumetechnisch garantiert nicht zu fürchten B)


Ziel fürs nächste mal: Feinere Struktur der Lume hinzubekommen, noch sieht Sie ein wenig nach Raufasertapete aus und hat sich auch beim auftragen ähnlich störrisch verhalten.


Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von be4real.

China Modding 30 Jan 2019 13:49 #2216

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1210
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 867
Yep, das ist der Grund, warum ich bis jetzt von so etwas die Finger lasse. Mit meinen technischen Möglichkeiten und vor allem mit meinen motorischen Fähigkeiten bekomme ich ganz einfach die Lume nicht so glat und scharf abgegrenzt hin, dass es ein homogenes Bild ergibt. Ich habe eine Uhr, wo die Lume mal von einem Profi auf diesem Gebiet erneuert wurde. Und selbt da sieht man bei genauem Hinsehen doch schon ziemlich gut, dass die Lume recht uneben ist und minimal aus der eigentlich abgegrenzten Fläche rausläuft.

Ich glaube, ich würde mich höchstens dazu hinreißen lassen, mal andere Zeiger mit vom Werk aus besserer Lume zu montieren. Doch das sähe ja auch doof aus, wenn dann die Zeiger wie blöd leuchten, die Indizes aber nicht.
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 30 Jan 2019 14:19 #2217

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 316
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 207
"glatt und scharf abgegrenzt"

Genau das ist ja die Kunst..... und auf Anhieb ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Ich versuche es weiter ;-) Im übrigen sehen die Zeiger des Divers wesentlich schöner aus, als die es Fliegers, denn dort war ja gar keine Lume vorgesehen.

Meinen Brätling hat mal einer mit neuer C3 belegt und das unterscheidet man nicht vom Original, was ebenfalls per Hand aufgetragen wurde. Also geht ganz sicher. Ist nur eine Frage der richtigen Technik des Anmischens. Danach ist nur noch eine ruhige Hand von Nöten.

Es gibt einfach so viele Uhren, welche richtig schick wären, hätten Sie anständige Lume (vorallem Lowbudget wo sich ein Profi nicht lohnt), also muss ich wohl einfach dran bleiben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 19 Mär 2019 10:36 #2495

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 316
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 207
So das nächste Opfer war nach langem hin und her fällig - die Ochstin. Das Ergebnis ist nun schon fast perfekt zumindest was meine Ansprüche an eine 22€ Uhr angeht B)

vorher:


und nachher:

Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 22 Mär 2019 10:59 #2533

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 316
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 207
Gestern Abend war dann die zweite Lume-Schicht dran:

Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 22 Mär 2019 11:21 #2535

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1210
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 867
Hm... das sieht schon ziemlich gut aus. Ab wann nimmst du Fremdaufträge entgegen ? :rolleyes:
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 22 Mär 2019 11:28 #2536

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 316
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 207
Fremdaufträge? Nene, also soweit bin ich noch lange nicht :D

Zudem ist das Ding noch nicht wieder heil zusammengesetzt, folgt heute Abend wenn Zeit da ist :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 10 Mai 2019 10:17 #2863

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 316
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 207
So ich habe die Ochstin gestern Abend nochmal farblich verändert (helles blau leuchtendes Lume Pulver fein gemörsert und mit etwas abrieb vom "Holzmörser" vermischt um den Farbton so hinzubekommen) und bin nun echt super zufrieden mit der Optik sowie der Leuchtkraft, aber seht selbst:


Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, Reef, ColonelZap, Andreas1961, Sentenza

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 10 Mai 2019 10:49 #2864

  • Reef
  • Reefs Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 522
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 167
"Watson"
;-)

Klasse,
nur noch den "Kleckerer" bei der -5- entfernen und ab zur Endmontage. :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: be4real

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 10 Mai 2019 11:08 #2865

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 316
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 207
Danke :thumbsup: Bin schon sehr gespannt wie Sie im Gehäuse strahlen wird :lecker: Gefühlt war Sie mal locker auf SL BGW9 Niveau ;-)

Ja der Klecks ist mir auch leider erst beim Lumeshot aufgefallen, im hellen Raum sieht man es kaum bis gar nicht. Werde ich heute noch machen, wenn der Kram komplett getrocknet ist. Gestern hab ich es nur noch etwas verschmieren können ;-) Ich mach das ganze ja ohne Lupe (da ich mich nicht dran gewöhnen konnte damit zu arbeiten) und dann ist nach einem Durchgang ZB lumen die Konzeration völlig am Ende und die Hände zittern mehr als das man Sie grade halten kann - evtl. wäre es mit Lupe doch etwas leichter....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 10 Mai 2019 11:59 #2867

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1210
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 867
Guta Arbeit :thumbsup: Der Klecks war mir noch gar nicht aufgefallen, aber Sherlock sieht sowas natürlich mit einem Auge.
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Folgende Benutzer bedankten sich: be4real

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 10 Mai 2019 12:48 #2868

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 316
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 207
Danke dir! :prost:

Der Klecks war mir noch gar nicht aufgefallen

Na wenn das so ist, sag mir doch Bescheid wenn du mal ne Uhr hast, die ich dir relumen soll ;) :D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

China Modding 10 Mai 2019 15:30 #2871

Schöne Arbeit, :thumbsup:
Gruß Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 1.012 Sekunden