THEMA: Sammelthread: Meine neue China Uhr

Sammelthread: Meine neue China Uhr 28 Feb 2018 13:25 #344

@be4real: Die von Dir genannte Pagani habe ich auch, diese ist auch sehr wertig, aber nicht die von mir genannte.

Ist es verboten, dass ich gerne Angebote für die von mir vernichtete annehme, wenn sich jemand ärgern möchte?

Bzgl Hornabstände messe ich mal, dauert aber vermutlich bis morgen.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 28 Feb 2018 14:31 #347

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 602
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 348

agent_provocateur schrieb: Ist es verboten, dass ich gerne Angebote für die von mir vernichtete annehme, wenn sich jemand ärgern möchte?


Handel ist leider nur auf unserem Marktplatz erlaubt, der aber derzeit noch in Arbeit ist. Wir werden in Kürze ein Regelwerk für den Handel mit Uhren und anderem Zeuch online bringen, und ab dann darf auch im MP gehandelt werden.
Determination: The feeling you have right before you try to do something incredibly stupid

Sammelthread: Meine neue China Uhr 28 Feb 2018 14:52 #349

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 164
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 73
@agent: Schon komisch, was da innerhalb der Marke für Qualitätsschwankungen sind, zudem war die gute ja nur halb so teuer, wie diese TH-Hommage

Sobald der MP fertig ist, können auch endlich wieder geächtete Marken gehandelt werden B)

Sammelthread: Meine neue China Uhr 01 Mär 2018 11:37 #358

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 164
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 73
So dann zeige ich heute mal meine beiden anderen China Quarzer. Für das Geld sind die wirklich top :)

Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, ColonelZap, Andreas1961

Sammelthread: Meine neue China Uhr 01 Mär 2018 13:13 #359

Hallo zusammen, :)

vielen Dank für die Aufnahme hier :thumbsup:
Bei mir muss eine neue China Uhr her, im Stil einer Submariner mit 40/41 mm, also eine Parnis/Bliger.
Kann jemand was zu den unterschiedlichen Schließen sagen? Wie gut funktionieren die Schließen bei euch?
Anhänge:
Grüße Uhrsack :)

Sammelthread: Meine neue China Uhr 01 Mär 2018 21:18 #363

Also bei mir ist diese Schließe "okay". Funktion selbst ist gut, aber wenn man die Faltung öffnen möchte, etwas schwergängig.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 01 Mär 2018 21:23 #364

@Uhrsack: Ich habe die obere Schließe, vergessen zu schreiben...

So, heute Vorstellungsgespräch beim Zoll gehabt. Als Belohnung gab es das - gefällt mir ganz gut, zu den Gangwerten kann ich noch nichts sagen:




@be4real: Die gute Erfahrung mit der anderen war ja bei mir der Grund, warum ich diese bestellt habe. Vielleicht ist deswegen meine Enttäuschung auch so groß.

Auf jeden Fall ein extremer Unterschied.
Anhänge:
Letzte Änderung: von agent_provocateur.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 01 Mär 2018 21:31 #365

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 602
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 348

Uhrsack schrieb: Hallo zusammen, :)

vielen Dank für die Aufnahme hier :thumbsup:


Wir haben zu danken, dass du unser Forum mt deiner Anwesenheit beehrst!

Uhrsack schrieb: Bei mir muss eine neue China Uhr her, im Stil einer Submariner mit 40/41 mm, also eine Parnis/Bliger.
Kann jemand was zu den unterschiedlichen Schließen sagen? Wie gut funktionieren die Schließen bei euch?


Das ist die gleiche Schliesse, die ich an meiner Bliger Batman habe. Ich glaub, das ist diese Glidelock, oder? Funktioniert sehr gut bei mir und klappert nicht.
Determination: The feeling you have right before you try to do something incredibly stupid

Sammelthread: Meine neue China Uhr 01 Mär 2018 21:35 #366

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 602
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 348

agent_provocateur schrieb: So, heute Vorstellungsgespräch beim Zoll gehabt. Als Belohnung gab es das - gefällt mir ganz gut, zu den Gangwerten kann ich noch nichts sagen:


Sieht schon recht edel aus, wie groß ist die denn?
Determination: The feeling you have right before you try to do something incredibly stupid

Sammelthread: Meine neue China Uhr 01 Mär 2018 21:39 #367

Ratman schrieb:

agent_provocateur schrieb: So, heute Vorstellungsgespräch beim Zoll gehabt. Als Belohnung gab es das - gefällt mir ganz gut, zu den Gangwerten kann ich noch nichts sagen:


Sieht schon recht edel aus, wie groß ist die denn?


Schreibe ich am Wochenende, direkt nach Abholung bin ich auf Dienstreise gegangen (und habe keinen Messschieber dabei)... :rolleyes:

Sammelthread: Meine neue China Uhr 02 Mär 2018 10:45 #372

Ratman schrieb:
Das ist die gleiche Schliesse, die ich an meiner Bliger Batman habe. Ich glaub, das ist diese Glidelock, oder? Funktioniert sehr gut bei mir und klappert nicht.


Ja Glidelock. .Wenn nix klappert, umso besser .
Wäre interessant die beiden Schließen im direkten Vergleich zu "befummeln".

Mal schauen, denke die hier wirds werden..
de.aliexpress.com/item/40mm-BLIGER-black...32797365586.html?spm
Grüße Uhrsack :)

Sammelthread: Meine neue China Uhr 02 Mär 2018 10:49 #373

@agent_provocateur

Schöne Parnis, sieht gut aus! :thumbsup:
Grüße Uhrsack :)
Letzte Änderung: von Uhrsack.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 02 Mär 2018 11:22 #374

Heute mal die deutsche Ausgabe des chinesischen Titankampfschwimmers im Italo-Design am Canvas aus Spanien. Echt multikulti :lol:

Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Andreas1961

Sammelthread: Meine neue China Uhr 02 Mär 2018 11:22 #375

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 164
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 73
@Uhrsack: Die GL-SChließe haben auch meine Tisells und ich würde sagen es ist Glücksache.

Bei der grünen ist der GL sehr locker und löst sich teilweise beim tragen, so dass die Uhr dann locker sitzt. Bei der schwarzen sitzt er so extrem fest es ein kraftakt ist ihn zu lösen und wieder zu schließen. Nur bei meiner Vintage ist er perfekt, weder zu locker noch zu fest.

Hier noch Bilder der drei

Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, ColonelZap, Uhrsack

Sammelthread: Meine neue China Uhr 02 Mär 2018 12:25 #378

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 602
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 348

Uhrsack schrieb: Mal schauen, denke die hier wirds werden..
de.aliexpress.com/item/40mm-BLIGER-black...32797365586.html?spm


Hi Uhrsack.

Yep, die steht bei mir auch noch ganz oben auf meiner Wunschliste, dann allerdings in der "Erwachsenengröße" mit 44 mm :P

www.aliexpress.com/item/44mm-bliger-ster...s.8937460.0.0.ZD7KgH
Determination: The feeling you have right before you try to do something incredibly stupid

Sammelthread: Meine neue China Uhr 02 Mär 2018 12:27 #379

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 602
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 348

ColonelZap schrieb: Heute mal die deutsche Ausgabe des chinesischen Titankampfschwimmers im Italo-Design am Canvas aus Spanien. Echt multikulti :lol:

Da soll noch mal einer sagen, unsere (Uhren)Gesellschaft wäre nicht multikulturell :kiss:

Hast du zufällig mal nen Link zu dem Armband? Das gefällt mir echt gut. Hoffe, das hat keinen Leder-Rücken...

Determination: The feeling you have right before you try to do something incredibly stupid

Sammelthread: Meine neue China Uhr 02 Mär 2018 12:51 #380

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 164
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 73
In dem Zusammenhang fällt mir ein, wir könnten noch einen gesonderten Faden für Armbänder aus China einrichten, in welchem Tips gegeben werden können, welche Armbänder erfahrungsgemäß wirklich gut sind. Ich habe zum Beispiel schon einige Leder- und Wildlederarmbänder dort gekauft (10-12€) welche ich wirklich als genial empfinde und für die man hier bestimmt einiges mehr zahlen muss...


Und noch ein Bild meiner Lieblingschinesin :kiss:
Anhänge:

Sammelthread: Meine neue China Uhr 02 Mär 2018 13:02 #382

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 602
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 348
Warum nicht...

Obwohl ich bei Lederarmbändern aus China ein sehr ungutes Gefühl habe, denn dort wird nicht "nur" Rind-, Kalb- und Schweineleder verwendet, sondern in China ist es durchaus üblich, dass Hunde von der Straße weg gefangen und zu Leder verarbeitet werden. Wobei die Hundefänger da auch großzügig darüber hinwegsehen, dass ein Hind, der in einem Vorgarten spielt, nicht unbedingt als herrenloser Hund angesehen werden sollte. Und die Methoden, wie die Tiere transportiert, eingepfercht und getötet werden, sind alles andere als tierfreundlich. Das Leder landet dann später umdeklariert als "Kalbsleder" auf dem heimischen Markt, wird aber auch über Zwischenhändler ins Ausland verkauft.
Determination: The feeling you have right before you try to do something incredibly stupid

Sammelthread: Meine neue China Uhr 02 Mär 2018 13:10 #384

  • Reef
  • Reefs Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 282
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 64

be4real schrieb: ... ein Bild meiner Lieblingschinesin :...

Das Schwedinnenband steht der Schönen :)

Sammelthread: Meine neue China Uhr 02 Mär 2018 13:22 #385

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 164
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 73
@ratman: Warum "pflanzt" du mir bitte jetzt so einen Gedanken ein? :cry: :cry: :cry: Als Hundebesitzer verdränge ich sämtliche Gedanken das es China eben zur Kultur gehört die armen Tiere zu schlachten und auch vorher noch zu quälen, damit das Fleisch angeblich zarter wird.....

Ich dachte bisher mehr in die Richtung, das die billigen Bänder, welche man auch hier in D bekommt, also die 10-20€ Klasse, zum größten Teil auch aus China kommt, ansonsten steht ja explizit "Made in Germany oder sogar Italy" drauf und somit unterstütze ich beim Kauf den selben Hersteller nur eben mit oder ohne Zwischenhändler.....

Also müsste man ja Konsequenterweise (bzw zur Vermeidung von Hundearmbändern) nur noch hochwertigste Lederarmbänder aus EU-Herstellung kaufen und am besten noch mit Nachhaltigkeits- oder Ökoprüfsiegeln :unsure:

Manchmal ist Unwissenheit echt was feines und das sage ich, der normal immer alles wissen will was den Horizont erweitert...


@reef: Ja nachdem ich mich an das jecheckte gewöhnt habe, lässt es sich nicht mehr verdrängen :thumbsup:
Letzte Änderung: von be4real.
Ladezeit der Seite: 3.481 Sekunden