user_mobilelogo
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Sammelthread: Meine neue China Uhr

Sammelthread: Meine neue China Uhr 06 Mär 2018 11:57 #414

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 428
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 328
Details, welche genau? Link mit Details zu Abmessungen, findest du hier -> klick

Habe den Verkäufer aber angeschrieben, das ich ein Miyota 8215 wollte und kein DG DingensBums. Hat mich ganze 5$ extra gekostet.



Derzeit bekomme ich die Binger irgendwie nicht mehr vom Arm, nachdem Sie anfangs 2 Monate unbeachtet in der Box geschlummert hat :huh: Super Uhr, tolles Stahlarmband und perfekter Tragekomfort :)

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 06 Mär 2018 12:02 #416

  • Reef
  • Reefs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 690
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 231

be4real schrieb: ... ein Miyota 8215 wollte und kein DG DingensBums....

2813 meinst ;)
Wieso die MIYOTAs dem Werk keinen Sekundenstop spendieren, werd ich nie verstehen.
Die Chinesen haben es beim Klon (2813) doch auch hinbekommen.
Folgende Benutzer bedankten sich: be4real

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Reef.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 06 Mär 2018 12:25 #418

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 428
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 328
Danke, genau das meinte ich natürlich :thumbsup: Normal kann ich mir Zahlenfolgen ja echt gut merken, aber diese 2813 verschwindet irgendwie immer wieder aus meinem Schädel :cry: ;)

keinen Sekundenstop = vielleicht wegen des Verschleißs im Zusammenhang mit der Konstruktion!? Keine Ahnung, mich stört es bei den Preisen jedenfalls absolut nicht. Ich freue mich wenn die Teile ewig laufen ohne Mucken zu machen und das ist mir wichtiger als der fehlende Sekundenstopp. Meine Uhren mit dem "kleinen" Miyotas trage ich eh meist nur einen Tag und da lohnt sich ein Sekunden genaues einstellen sowieso nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 06 Mär 2018 18:43 #420

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1579
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1240
Sodele, frisch vom Zoll abgeholt und schnell mal ein paar Ei-Fon Pics gemacht, weil die Sonne so schön scheint: Meine beiden neuen Pagani-Schönheiten




Ich muss sagen, die beiden Ticker machen einen umwerfenden Eindruck. Die haben mir schon auf den Fotos gut gefallen, aber in Natura bin ich echt begeistert. Ist genau die richtige Größe und auch sonst passen die genau in mein Beuteschema. Gute Bilder folgen am Wochenende.
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, keegokies

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 06 Mär 2018 19:00 #421

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1579
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1240
Achso, kleiner Nachtag noch zur Abholung beim Zoll: Die Beamten dort waren sehr nett und höflich. Die haben mir als erstes das Paket vorgelegt, zusammen mit einem Teppichmesser. Ich musste dann das sehr gut verpackte Päckchen erst einmal auspacken, da der Beamte sich davon überzeugen wollte, dass auch tatsächlich zwei Uhren drin sind. Der Ausdruck der Bestellung von AliExpress hat ihm im Prinzip gereichjt, aber ich habe ihm trotzdem noch die Rechnung des Händlers vorgelegt.

Die Uhren schienen ihm zu gefallen, denn er hat schon einen längeren Blick darauf geworfen :) Er hat sich dann an seinen Schreibtisch begeben, die Zollerklärung erstellt (was ein paar Minuten gedauert hat) und ich habe dann die 18,15 € bezahlt, Kartenzahlung war ohne Probleme möglich. Der Beamte hat von sich aus angeboten, die Verpackung zu entsorgen. Und so endete dann meine erste Zollabholung beim Zollamt Düsseldorf.

Vor mir war übrigens ein sehr unglücklicher Mensch dran, der irgendein elekronisches Gerät nicht in Empfang nehmen durfte, weil irgendetwas damit nicht stimmte. Ich meine gehört zu haben, dass es das fehlende CE-Zeichen war. Es handelte sich übrigens ebenfalls um eine AliExpress-Bestellung :)
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Folgende Benutzer bedankten sich: keegokies

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 06 Mär 2018 19:11 #422

  • keegokies
  • keegokiess Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 294
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 320
Die linke Uhr kommt mir aber sehr bekannt vor B)

Das linke Model ist eine der guten Paganis, siehe auch einen meiner Beiträge vorher. Wie immer konnte ich mich nicht zwischen hell und dunkel unterscheiden und habe mich dann für die helle entschieden.

Schön, mal die dunkle Version zu sehen!

PS: Das mit CE ist ein häufiges Problem mit elektronischen Geräten. Im Zweifel vorab den Verkäufer fragen... und natürlich informieren.

Ich durfte bereits öfter in Duisburg antanzen, immer freundliche und sachliche Mitarbeiter gehabt. Beim letzten Mal gab es den Kommentar "das ist eine chinesische Uhr? Die ist schön!"

In der Regel dauert das ganze Prozedere inklusive öffnen und bezahlen max 15 Minuten, wenn man zur richtigen Zeit da ist.

Gibt es in Düsseldorf auch eine schöne Ausstellung der Fälschungen und was sonst noch so herausgefischt wird?

Gruß,
keegokies
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von keegokies.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 09:12 #424

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1579
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1240

agent_provocateur schrieb: Die linke Uhr kommt mir aber sehr bekannt vor B)

Das linke Model ist eine der guten Paganis, siehe auch einen meiner Beiträge vorher. Wie immer konnte ich mich nicht zwischen hell und dunkel unterscheiden und habe mich dann für die helle entschieden.

Schön, mal die dunkle Version zu sehen!


So weit ich das den bisherigen Besitzern dieser Uhren entnehmen konnte (ich glaube, ColonelZap gehört auch dazu), gehören beide Uhren zu der Kategorie der gehobenen China-Klasse. Ich war im Übrigen ebenfalls unsicher, ob ich die schwarze oder die weiße Version bestellen sollte. Ich habe mich dann erst einmal jeweils für die Schwarze entschieden, da ich mich bezüglich Kleidung und Musik ebenfalls eher zur "dunklen Seite" hingezogen fühle :)

Allerdings stehen auch die weißen Versionen schon auf dem Wunschzettel :rolleyes:

agent_provocateur schrieb: PS: Das mit CE ist ein häufiges Problem mit elektronischen Geräten. Im Zweifel vorab den Verkäufer fragen... und natürlich informieren.


Och, dieses Problem betrifft mich eigentlich nicht. Ich bin keiner, der ständig die neuesten elektronischen Gadgets sein eigen nennen muss. Ich besitze kein eigenes Smartphone, sondern nutze das Firmen Ei-Fon. PC-Hardware kaufe ich grundsätzlich bei deutschen Händlern oder von Privat über Ebay. Und sonst bleibt da nicht viel. Achja, vor etwa 1,5 Jahren habe ich mir mal einen Streaming-Client zugelegt, der mir die Inhalte von Spotify in meine OldSchool-HiFi-Anlage einspeist.

agent_provocateur schrieb: In der Regel dauert das ganze Prozedere inklusive öffnen und bezahlen max 15 Minuten, wenn man zur richtigen Zeit da ist.


Jop, länger habe ich auch nicht gebraucht. Einzig die Öffnungszeiten sind nicht ganz so kundenfreundlich. Normalerweise haben die nur bis 15:00 Uhr offen, Donnerstags bis 16:30 Uhr, Freitags dafür nur bis 14:00 Uhr. Aber da meine Arbeitszeit sehr flexibel ist, geht das für mich in Ordnung.

agent_provocateur schrieb: Gibt es in Düsseldorf auch eine schöne Ausstellung der Fälschungen und was sonst noch so herausgefischt wird?


Habe ich zumindest nicht wahrgenommen. Die Paketabholung befindet sich beim Zollamt Düsseldorf Reisholz am Ende eines langen Flurs, und zumindest dort war nichts ausgestellt. Dafür wäre auch kaum Platz. Aber ich frage beim nächsten mal nach, ob es da was gibt :)
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ratman.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 10:29 #425

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 428
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 328
Ja die Pagani ist einfach eine schicke Uhr, vorallem die schleichende

Stoppsekunde hat es mir angetan. Hab meine allerdings bereits von dem möglichen Hundeleder befreit :pinch: ;-)



Hat die zweite denn eine ähnlich gute Qualität oder eher so wie die vom Agenten mit der er gar nicht glücklich war?
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von be4real. Begründung: Reefs Rechtschreibexpertise ;-)

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 11:29 #426

  • makes2068
  • makes2068s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 1
Finde diese ganz nett. Sieht nur igendwie nach Activity Tracker aus:


oder doch diese hier?:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 13:15 #428

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 428
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 328
Hätte die Loreo eine zentrale Stoppsekunde hätte ich die wohl auch schon geordert, so weiß ich, das Sie nicht aus der Box kommen würde. Wenn dich das nicht stört, würde ich die Loreo nehmen.

Die Guaquin finde ich ehrlich gesagt ein bisschen langweilig und schaut imho auf den Fotos irgendwie schon "günstig" aus, das würde ich mich wohl nicht trauen zu testen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 13:40 #429

  • Reef
  • Reefs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 690
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 231

be4real schrieb: ... schleichenden Stoppsekunde ...

Ein SEIKO-Chrono-Quarzwerk der gehobeneren Klasse ist, bei dem Preis der Uhr, schon bemerkenswert.
Zum "Glück" habe ich aus den diversen Käufen von sogen. "dressigen" (wasn :censored: Ausdruck) Tickern
gelernt.

Jede fand ich immer soooo schön (auf Fotos, an anderen HG), gekauft, ausgepackt...oooh
wie schön... umgeschnallt... ach neee, lass mal :pinch:
Noch nichtmal, als ich mich zur Arbeit noch verkleiden "musste", gefiel mir auch nur eine an meinem HG. :(

Mit anderen Uhren nie passiert, ausser ausgerechnet mit meiner "Traumuhr" BREITLING -Chronomat Airborne.
Vor ca. 5 Monaten mit & wegen Kumpel zum -Chopard- Höker, der daneben auch diverse Uhrenhersteller
vertritt (JLC, Tutima; Rolex...), darunter BREITLING.

In den entsprechenden Glaskasten geschaut, ja, eine -Airborne-... ""die würd ich gern mal näher betrachten
und an den Arm schnallen""...""natürlich gern""...*den Ticker rüberreicht*...
angelegt (sitzt, genau wie die BB: logisch, ist das gleiche Gehäuse)... draufgeschaut... ach neee, lass mal :pinch:

Aus der Traum....
auch gut, (er)spart ne Menge Taler und eine Frau mit "Redebedarf".. :angry:
:lol:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 14:00 #430

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 428
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 328

be4real schrieb: ... schleichenden Stoppsekunde ...


Alter Klugscheißer :P



Ob es wirklich ein Seikowerk ist, weiß ich gar nicht. Hat Sie schon mal jemand geöffnet?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 14:38 #431

  • Reef
  • Reefs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 690
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 231
Sooo alt ooch wieder nich :D

Guckst Du hier: www.timemodule.com/en/ourProduct/4&VK-Pr...m-Chronograph-Series
bei dem ALIhöker stand nur -VK67-, also SEIKO.

Öffne doch einfach fix den Boden, dann siehst, was da werkelt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Reef.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 14:44 #432

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1579
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1240

be4real schrieb: Ob es wirklich ein Seikowerk ist, weiß ich gar nicht. Hat Sie schon mal jemand geöffnet?


Ich versuche nachher mal vorsichtig, ob sich der Deckel lösen lässt...
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ratman.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 15:00 #434

  • be4real
  • be4reals Avatar Autor
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 428
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 328
@Reef: :thumbsup: :lol:

Ja VK67 stand da, ich trau dem ganzen aber nie so wirklich. Wie oft wird eine mechanische Uhr in der Beschreibung zur Quarzuhr, obwohl teilweise sogar das Automatikwerk durch den Sichtboden zu erkennen ist :D


@Ratman: Ich bin gespannt, aber soweit ich es in Erinnerung habe, ist dieser mit 6/8 Kreuzschrauben fixiert und sollte damit realtiv leicht zu öffnen sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 15:53 #436

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 900
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 1054
Hier ist der Sommer ausgebrochen - zumindest an meinem Handgelenk ;)

Mein Neuzugang: Eine Debert Power Reserve 7038/12

Diese Uhr habe ich schon lange auf meinem Radar, wollte sie aber unbedingt in genau dieser Farbkombination, wenn möglich aus Europa und zu einem vernünftigen Preis und jetzt hat es endlich geklappt :-)

Die Uhr ist wirklich gut verarbeitet, damit hätte ich in dieser Preislage eher nicht gerechnet. Was mir besonders gut gefällt, der Rehaut ist sehr flach, ich "liebe" es ja, wenn das Uhrenglas möglichst nah am Zifferblatt ist.

Das Uhrwerk soll angeblich ein Mingzhu 3886 sein, davon habe ich noch nie etwas gehört, aber immerhin ist ein Sekundenstopp vorhanden. 44mm Durchmesser (ohne Krone), polierter Edelstahl, angeblich 5ATM wasserdicht.

Was nicht so schön ist, ist die Anzeige für die Gangreserve. Bei vollem Aufzug landet der Zeiger maximal dort, wo er auf dem Foto zu sehen ist. Das mitgelieferte (Leder)armband war eigentlich gar nicht so schlecht, ich fand es aber etwas langweilig und habe es zunächst einmal gegen einen NATO-Strap getauscht. Leider ist der Bandanstoß tatsächlich 23mm breit, darum mußte ich das 24mm Band etwas quetschen.

Und ja, die Uhr hat natürlich ein "berühmtes" Vorbild, eine Chopard Grand Prix de Monaco Historique Power Reserve, dessen war ich mir beim Kauf natürlich bewußt ;)

Ich habe für die Uhr ca. €56 Euro bezahlt (all inclusive), sie kommt aus Dänemark, war ungetragen mit allen Folien drauf, für den Preis bin ich erst einmal begeistert :-)
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 17:44 #439

  • Reef
  • Reefs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 690
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 231
Mannomann,

da hat chOPArd aber mächtig jeklaut... :lol:

Zu dem Preis hast nix falsch gemacht.
----
Jepp Watson, bei meiner -Ochstin- Gurke stand auch bie allen Hökern -Japan quartz movement-
und es steckt ein SUNON drin.
Bei der beschriebenen Chronosekunde kommen nicht viele Werke in Betracht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 17:58 #440

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 900
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 1054

Reef schrieb: Mannomann,

da hat chOPArd aber mächtig jeklaut... :lol:


Ja, frech, oder? :lol:

Ich habe vohin erst einmal ein Armband bestellt, von dem ich hoffen, daß es der Uhr gut stehen wird :-) Kommt aus England, wenn es angekommen ist, mache ich mal Bilder :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 18:09 #441

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1579
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1240
So, hab mal beide Paganis geöffnet, und in beiden ist das gleiche Werk drin. Mehr kann ich leider nicht beitragen, aber meine Mitstreiter wissen bestimmt etwas damit anzufangen




@ColonelZap: Sehr schöne Uhr, das wäre auch was für mich. Leider erst, wenn ich ein wenig Platz geschaffen und die eine oder andere Uhr losgeworden bin. Momentan kann ich mich aber von keiner trennen...
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sammelthread: Meine neue China Uhr 07 Mär 2018 18:24 #444

  • Reef
  • Reefs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 690
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 231
Oben rechts -SII- (Seiko Instruments Inc.)
und unten rechts -UK67A- ist wohl VK67.

So ich nicht völlig irre, zahlst als Endkunde allein für das Werk ca. $25,-

Muß wohl mal schauen, ob -Pagani- eine Uhr nach meinem Geschmack mit diesem Werk
in der Palette hat.
Dabei wollt ich keine Quarz mehr kaufen....dankeschön. :D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.708 Sekunden