user_mobilelogo
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Der Filme-Thread

Der Filme-Thread 03 Sep 2019 20:50 #3858

  • keegokies
  • keegokiess Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 294
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 318
Durch meinen China-Thread kam mir die Idee, einen Film-Thread zu starten,als ich über Fight Club schrieb.

Diesen Thread gibt es ja in fast jedem Forum, hier konnte ich keinen finden.

Welche Filme sind für euch absolute Kultfilme, evtl. sogar die Lieblingsfilme?
Welche Szenen oder Sprüche sind bei euch hängen geblieben?

Bei mir:

Fight Club
Man rechnet mit was anderem, kluge Wendungen und obwohl jeder immer ans gekloppe denkt, ist das nur das Medium, der Film geht um viel mehr als das. Sinnkrisenprojektion par excellence auf Kinoleinwand gebrannt.



Dirty-Harry-Sprüche

Gruß,
keegokies
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Der Filme-Thread 05 Sep 2019 10:34 #3877

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1578
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1237
Gute Idee, diesen Thread zu starten :thumbsup:

Ich bin eigentlich nicht so der Filmfreak. Aber ich mag Filme, die gut gemacht sind. Ich zähl einfach mal meine Favorites auf:
  • Ich, einfach unverbesserlich 1 - 3
  • Minions
  • Best Exotic Marigold Hotel 1 + 2
  • Guardians of the Galaxy 1 + 2
  • Paul - ein Alien auf der Flucht
  • Sing
  • Tatsächlich... Liebe!
  • Die Schadenfreundinnen
  • Deadpool 1 + 2
  • Terminator II
  • Maleficent
  • Tron + Tron: Legacy
  • Der große Diktator
  • Alle Filme der Marx Brothers
  • Ein gutes Omen
  • Star Wars Episode 4 - 6

Das wären so die, die mir grad spontan einfallen...

Was ich so gar nicht mag, sind Filme ohne eine nachvollziehbare Handlung. Diese ganzen Fast&Furious Dinger beispielsweise öden mich spätestens nach 30 Minuten an, weils da nur um tolle Autos und Action geht. So gehts mir eigentlich mit vielen Blockbustern.
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Der Filme-Thread 05 Sep 2019 10:55 #3879

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 898
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 1054
Mal abgesehen von Star Wars, dürfte "The Breakfast Club" einer der Filme sein, die ich immer und immer wieder sehen mag :-)
Generell viele der John Hughes Filme, die haben mich in jungen Jahren "geprägt" ;)

Der große Fimegucker bin ich aber auch nicht, ich schaue eher Serien ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Der Filme-Thread 05 Sep 2019 13:34 #3887

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1578
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1237

ColonelZap schrieb: Generell viele der John Hughes Filme, die haben mich in jungen Jahren "geprägt" ;)

Oh ja! Einige seiner Filme gehören auch zu meinen Favorites: Ein Ticket für zwei, Ferris macht Blau, Allein mit Onkel Buck, Schöne Bescherung(!!), Die "Kevin"-Filme, Dennis, Das Wunder von Manhattan... muss ich mir alles mindestens einmal pro Jahr geben, meistens um Weihnachten rum. Ohne "Schöne Bescherung" und "Der kleine Lord" ist Weihnachten kein Weihnachten B)

Mir fallen grad noch ein paar Filme ein, die mich beeindruckt haben:
  • Hellboy 1 +2
  • Kung Fu Panda 1 - 3
  • Ghostbusters 1
  • Geschenkt ist noch zu teuer
  • Die "Cornetto" Trilogie
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ratman.

Der Filme-Thread 05 Sep 2019 20:53 #3894

  • keegokies
  • keegokiess Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 294
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 318
Ich schaue ja mittlerweile fast gar kein Fernsehen mehr und aus den Serien bin ich tatsächlich fast komplett raus, weil ich kaum was finde, was meinem Geschmack entspricht. Ich bin da tatsächlich mehr so Arte-Typ, mehr auf Kunst- bzw. kritischen Filmen, welche aber auch anstrengend sein können:














Zwei der wenigen Ausnahmen, da muss ich heute noch stundenlang lachen, wenn ich die alle Jubeljahre mal wieder sehe!:





Und dann ist da noch ein in meinen Augen absolutes Meisterwerk, normalerweise kann ich mit diesen Sandalenfilmen gar nichts anfangen!

Gruß,
keegokies

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von keegokies.

Der Filme-Thread 07 Sep 2019 19:41 #3926

  • Reef
  • Reefs Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 690
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 230
Einige wie oben, z.B.:
- Der gr. Diktator- (den fand auch Junior schon im "zarten" Alter von 10J richtig gut)
-Insider-, -Memento-, -Brian- ...
- - -
Neuere:
-Bullit-
-Serpico-
-Der mit dem Wolf tanzt-

-Gefährliche Liebschaften- (der Nachklapper -Valmont- kann nicht mal das berühmte Wasser reichen):
John Malkovich als Vicomte de Valmont, GROSSartig und die Damen Close & Pfeiffer dazu :thumbsup:
(leider sind meine Sprachkenntnisse für das Buch (Briefroman) aus den 1780ern zu schlecht)
-Der Duft der Frauen-
-Ran-

-Ziemlich beste Freunde-
... demnächst mehr

Ältere:
-Die blaue Dahlie-
-Der gläserne Schlüssel- (allein Veronica Lake, in beiden Filmen :inlove: )

Bogy natürlich, dessen dt. Sync-Stimme fast wie seine klingt:



-Die Spur des Falken (The Maltese Falcon)-;
-Ein einsamer Ort (In A Lonely Place)-;
-Das unbekannte Gesicht (Dark Passage)-;
-Späte Sühne (Dead Reckoning)-;
-Tote schlafen fest (The Big Sleep)-
...

-Boulevard der Dämmerung (Sunset Boulevard)-
-Asphalt-Dschungel (The Asphalt Jungle)-
... demnächst... ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Reef.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.317 Sekunden