Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Zensur im Uhrforum

Zensur im Uhrforum 23 Nov 2018 11:34 #1682

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1375
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1031
Im Uhrforum ist man mittlerweile dazu übergegangen, nicht mehr erst dann zu zensieren, wenn ein Verstoß gegen das Regelwerk vorliegt, sondern es werden nun auch an sich unverdächtige Beiträge zensiert, die dazu führen könnten, dass ein Folgebeitrag eventuell gegen das Regelwerk verstößt. Präventiv-Zensur sozusagen :lol:

Nachzulesen beispielsweise hier -> uhrforum.de/threads/lustige-bilder-video...tze.386/post-4338621
In der Hoffnung, dass nicht nochmal nachzensiert wird und der ganze Faden kein Faden mehr ist, sondern ein Flickenteppich ohne Zusammenhang. Die Zensurwut im UF nimmt mittlerweile echt groteske Ausmaße an...
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ratman.

Zensur im Uhrforum 23 Nov 2018 16:10 #1685

Das habe ich heute Morgen auch gesehen und mußte ordentlich staunen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 03 Feb 2019 11:43 #2241

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1375
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1031
Die Moderier-Wut im UFO erreicht ungeahnte Sphären. Weil sich im "Was ich erstaunlich finde"-Thread einige Benutzer beschwerten, dass es im "Lustige Bilder, Videos, Fotos und Witze"-Faden nicht immer lustig zugehen würde, hat man letzteren wohl kurzzeitig gesperrt und anscheinend auch mal wieder Beiträge entfernt :bekloppt:

Was ich erstaunlich finde: Es sind immer wieder die gleichen User, die Unfrieden stiften, herumtrollen oder nach der Moderator-Keule rufen. Was für ein Kindergarten...
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 19 Mär 2019 11:05 #2496

Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 19 Mär 2019 11:26 #2497

  • l.art
  • l.arts Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 24
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 42
Das habe ich auch erschreckt gestern Abend gesehen...
Hatte schon überlegt, ob ich provokant nach Proxima oder HIMQ fragen sollte, hab es mir aber dann verkniffen...
Was ist eigentlich mit den Modding-Teilen wie z.B. nem PO-Inlay für die Seikos?
Und warum findet man auf der Seiko-Website bei den Uhren nur die Referenznummern und keine Namen?

Gewundert hat mich auch, dass bei San Martin der Aufhänger war, dass in einem ali-Angebot die Werbung mit Daniel Craig "missbraucht" worden war... OK, den Anbieter zu verhaften wegen seiner grausamen Photoshop-Fähigkeiten würde ich noch verstehen... Aber zu dieser Uhr hätte ich damals kein "Original" im Sinn gehabt...
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, ColonelZap, Andreas1961

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 19 Mär 2019 15:38 #2499

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1375
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1031
So langsam nimmt das Ganze groteske Züge an. Anfangs durften die Blacklist Uhren nicht mehr gezeigt werden, dann durfte nicht mal der Name mehr genannt werden. Nun darf seit einiger Zeit nicht mal mehr die Blacklist selbst erwähnt werden, ohne dass direkt ganze Threads zugemacht werden :bekloppt:

So langsam dürfte doch so gut wie jeder bemerkt haben, dass Hommagen (und deren Besitzer) im UF unerwünscht sind. Eigentlich auch logisch, denn es handelt sich um ein kommerzielles Forum. Da wird bestimmt schon der eine oder andere Werbekunde mit dem Wunsch an die Forenleitung herangetreten sein, bestimmte Produkte zu sperren. Ganz zu schweigen davon, dass sich auch diverse Besitzer von Roletten und anderen Luxusuhren schon lautstark im Forum über die Schmuddelecke beschwert haben. So manch einer fühlt sich dort wohl ans Bein gepisst...

Schade eigentlich, denn es gibt im UF halt auch Leute, die keine Berührungsängste haben und in deren Uhrenschatullen so manch eine Chinesin in trauter Zweisamkeit mit weitaus teureren Uhren lebt.

Witzig ist halt auch, dass ich mittlerweile schon von mehreren Usern bestätigt bekommen habe, dass lange nicht jede im UF-Forum gezeigte vermeintliche Luxusuhr auch tatsächlich echt ist :P
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, Michaheldchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Reef.

Zensur im Uhrforum 19 Mär 2019 15:51 #2500

  • l.art
  • l.arts Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 24
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 42

Ratman schrieb: ...
So langsam dürfte doch so gut wie jeder bemerkt haben, dass Hommagen (und deren Besitzer) im UF unerwünscht sind. Eigentlich auch logisch, denn es handelt sich um ein kommerzielles Forum.
...
Schade eigentlich, denn es gibt im UF halt auch Leute, die keine Berührungsängste haben und in deren Uhrenschatullen so manch eine Chinesin in trauter Zweisamkeit mit weitaus teureren Uhren lebt.
...


Und das zu Zeiten, in denen vergleichende Werbung erlaubt ist... :-P
Vielleicht sollten die Chinashops das durchdachter gestalten, so nach dem Motto "Taucheruhr besser als SBBN... Tuna"... ;-)
Schade nur, dass sich bisher so wenige hier eingefunden haben.

Bei mir sind die Uhren aber brav getrennt, nicht dass die sich auch noch beharken. Die teuren (wie Jahrgangsuhr oder (echtes) Erbstück im Safe und meine daily D(r)iver in der Box in Reichweite... :-D
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 20 Mär 2019 12:29 #2502

Ein Grund warum ich nun auch hier bin ;-)
Jeder klagt über sein Gedächtnis, Niemand über seinen Verstand
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 20 Mär 2019 17:21 #2514

Schade nur, dass sich bisher so wenige hier eingefunden haben.


Wohl war, aber so einfach ist das mit der Werbung halt leider nicht... Wenn jedes neue Mitglied seine bekannten "China-Freunde" mitbringt können wir stetig wachsen, alles andere wäre imho mit monetären Belastungen verbunden, daher ohne echte Werbung sehr schwierig, zumindest in einer solchen Nische. Daher liegt es an uns, den Laden zu vergrößern :)

Wenn jemand andere Ideen zum organischen Wachstum hat, immer her damit :lecker:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 20 Mär 2019 22:12 #2515

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1375
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1031
Noch ist Roguewatches ein recht kleines Forum, aber man sollte auch bedenken, dass wir gerade mal ein gutes Jahr online sind. Rom wurde ja schliesslich auch nicht an einem Tag erbaut :)
Ich persönlich gehe von einem langsamen, aber stetigen Wachstum aus, was mir auch ganz recht ist.

Jegliche Art von Werbung schliesse ich an dieser Stelle aber aus, und das hat einen ganz einfachen Grund: Solange RogueWatches als ganz privates Forum agiert, haben wir recht wenig Ärger zu befürchten. Es darf so ziemlich alles an Uhren gezeigt werden, was auch legal auf dem Postweg ins Land darf. Sobald aber Werbung ins Spiel kommt, sieht die Sache ganz anders aus. Dann kann man nur noch sehr schwer behaupten, dass es sich um ein rein privates Forum handelt, da man ja Einkünfte hat und daher an möglichst hohen Benutzerzahlen interessiert ist. Dem möchte ich mich gar nicht erst aussetzen.

Sonst wirds eventuell Zustände wie im UF geben :lol:
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Folgende Benutzer bedankten sich: Andreas1961

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 21 Mär 2019 19:48 #2528

  • mtc
  • mtcs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 17
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 21
Das war auch der Grund meiner Anmeldung.

Die Willkür der UF-Mods im Chinabereich ist inzwischen unerträglich, obwohl sie sonst ihren Job recht gut machen, m. E. sogar deutlich besser als Carpe es vorher gemacht hat.

Aber der Chinabereich wird systematisch "ausgetrocknet"... es dürfen praktisch nur noch Schrottuhren gezeigt werden.

Hier ist es halt noch recht "leblos"... blöd, dass Ihr im UF bereits geächtet seid, sonst könnte man dort die Werbetrommel rühren... geht halt nur "unter der Hand".

Aber Ihr werdet bestimmt noch ein paar Ideen haben, wie und wo Ihr Euch platzieren könnt.

Auf jeden Fall freue ich mich hier meine "China-Stars" ungeniert posten zu dürfen... was ich gleich mal ausprobieren werde.

:cheer:








Freiheit für die China Uhr!
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, Andreas1961

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von mtc.

Zensur im Uhrforum 21 Mär 2019 22:12 #2529

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1375
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1031
Herzlich willkommen im Asyl für verstoßene Uhren und User ;)

Was Uhren angeht, sind wir schon mal auf einer Wellenlänge, denn die von dir hier gezeigten besitze ich auch alle :prost:

Tja, in der Uhrenforum-Schmuddelecke wird die Luft immer dünner. Mal werden willkürlich ganze Abschnitte von Threads gelöscht, mal reihenweise Links, Fotos und Sätze entfernt. Die Blacklist wächst stetig, wobei der Grund für die Ächtung bestimmter Marken oft an den Haaren herbeigezogen ist. Ich kann leider nicht mehr selber im UF Werbung für Roguewatches machen, da mein Account gesperrt wurde (anscheinend dauerhaft).

Eigentlich sollte es doch dem UF entgegen kommen, wenn sich die Chinauhren-Liebhaber einem anderen Forum zuwenden. Oder hat man dort Angst, diese User ganz zu verlieren? :evil:

Um Roguewatches mehr Leben einzuhauchen, gibt es ein recht einfaches Mittel: Postet, was das Zeug hält, macht andere User auf das Forum aufmerksam und stiftet sie an,ebenfalls regelmäßig zu posten. Wir sind Vorschlägen für neue Kategorien absolut aufgeschlossen. Und wenn ihr sowas wie einen "Lustige Bilder...."-Thread oder einen "Erstaunlich"-Faden möchtet, dann nur zu. Ein Forum kann nur wachsen durch (regelmäßiges) mitmachen, wir möchten ja hier keine Alleinunterhalter sein :)
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, mtc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 22 Mär 2019 18:07 #2548

Auch von mir ein herzliches Willkommen :-)

Ratman schrieb:
Um Roguewatches mehr Leben einzuhauchen, gibt es ein recht einfaches Mittel: Postet, was das Zeug hält, macht andere User auf das Forum aufmerksam und stiftet sie an,ebenfalls regelmäßig zu posten.


Was auch immer sehr angebracht ist, ist die Namen der Uhren zu den Bildern zu posten, so können dann auch die Suchmaschinen Crawler gefüttert werden :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: mtc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 22 Mär 2019 19:28 #2550

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1375
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1031

ColonelZap schrieb: Was auch immer sehr angebracht ist, ist die Namen der Uhren zu den Bildern zu posten, so können dann auch die Suchmaschinen Crawler gefüttert werden :-)


:thumbsup: :yes:
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 07 Apr 2019 18:44 #2648

  • mtc
  • mtcs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 17
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 21
ZITAT "Ratman": "Gut dass ich beim UF gesperrt bin, sonst hätte ich ernsthaft über einen Kauf nachgedacht" :)

Was hast Du denn angestellt?
Hab´ garnichts mitbekommen... :unsure:
Freiheit für die China Uhr!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 07 Apr 2019 22:26 #2649

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1375
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1031
Ich habe das Foto einer Blacklist-Uhr im Zeigethread gepostet, freilich ohne Markennamen auf dem Zifferblatt. Der Post wurde gelöscht, woraufhin ich darauf hinwies, dass man doch ohne Markennamen gar nicht wissen könne, dass es sich um eine Blacklist-Uhr handelt. Das sei Willkür, habe ich gepostet -> uhrforum.de/threads/welche-uhr-tragt-ihr....310261/post-4277293

Das hat man zum Anlass genommen, mich dauerhaft zu sperren -> uhrforum.de/threads/welche-uhr-tragt-ihr....310261/post-4277835
Ich vermute, das war aber nur der Aufhänger, loswerden wollte man mich schon länger. Chinauhren und deren Besitzer sind nicht sonderlich gut gelitten bei den Mods. Schon gar nicht, wenn sie auch noch ein eigenes Forum betreiben. Hinzu kommt, dass ich mit der einen oder anderen Bemerkung gegenüber bestimmten Moderatoren in Ungnade gefallen bin :rolleyes:
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Folgende Benutzer bedankten sich: mtc, Bertel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 22 Apr 2019 13:53 #2720

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1375
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1031
Ich vermute, dass im "Lustige Bilder..."-Thread des Uhrforums in den letzten Tagen so viel gelöscht und der Thread anschliessend ganz dicht gemacht wurde, finden viele User grad nicht lustig. :rolleyes:
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ratman.

Zensur im Uhrforum 01 Aug 2019 10:44 #3502

Jetzt hat es mich auch getroffen ...

Ich war doch tatsächlich so dreist und habe im Thread "Sammelbestellungen" auf das Problem der Forumsuhr im benachbarten Forum hingewiesen.
(vor einigen Jahren mit der Firma Rheinmeister) Anlass war das die Lieferfirma der bestellten und bezahlten Forumsuhr wohl keine Liefertermine rausgibt, bzw. konkrete Informationen vorenthält.
Das hat man als Aufhänger genutzt und mir Brandstifterei, Zündelei und Unsachlichkeit vor zu werfen.
Es wäre zum jetzigen Zeitpunkt noch früh genug um eine Reissleine zu ziehen, das ist aber höchst unerwünscht.

Bei der Heftigkeit der PN des großen Zensor könnte man glauben da partizipiert die Forenleitung in finanzieller Hinsicht dran.
Mir kam der Preis direkt ziemlich überzogen vor! Das würde irgendwie passen.

Bertel
Alles was Spaß macht, ist zu teuer, macht dick oder ist illegal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Bertel.

Zensur im Uhrforum 01 Aug 2019 11:16 #3505

Forumsuhr? Rheinmeister? Versteh ich nicht ganz. Jetzt getroffen, wegen eines Projekts von vor Jahren?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zensur im Uhrforum 01 Aug 2019 12:44 #3508

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Online
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1375
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1031
Hi Bertel und mein Beileid zu deinen jüngsten Erfahrungen im Uhrforum. Kannst du mal nen Link posten, damit wir auch mal lesen können, was da abgeht?

Unabhängig davon werde ich aber auch den Eindruck nicht los, dass die Zensurwut im UF immer weiter zunimmt. In fast jedem Thread, den ich dort lese, gibt es Hinweise eines Mods, das man dieses oder jenes doch bitte zu lassen hätte. Ganz ehrlich: Ich lese ja recht viele Foren zu den unterschiedlichsten Themengebieten. Aber ich kenne kein Forum, wo die Mods derart eingreifen wie im UF. Hat vermutlich was damit zu tun, dass da doch der Kommerz keine unerhebliche Rolle spielt.

Was für'n Kindergarten...
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.791 Sekunden