• Seite:
  • 1

THEMA: Invicta Pro Diver 6925 "Scooby"

Invicta Pro Diver 6925 "Scooby" 24 Mär 2018 01:23 #549

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 681
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 419
Hier noch ein paar Beauty-Shots von meiner neuen Invicta Pro Diver 6925 aka "Scooby". Es gibt ein paar kleine Anekdoten dazu. User "Heldchen" aus dem Uhrforum hatte mir die Uhr Mitte Februar angeboten, jedoch habe ich zu lange gezögert und er hat sie an einen anderen User verkauft. Knapp einen Monat später bot User "horstman" das gleiche Modell ebenfalls im Uhrforum an und ich griff diesmal zu. Da dieses Modell nun wahrlich nicht oft angeboten wird, fragte ich ihn, ob dies die ehemalige Uhr von "Heldchen" sei, was er bejahte. So ist das gute Stück dann doch noch in meiner Sammlung gelandet :)

Als die Uhr bei mir eintraf, war ich ein wenig irritiert darüber, dass sie sich nicht mit der Hand aufziehen liess. Ich fragte daraufhin bei horstman und Heldchen paralell an, ob das denn seine Richtigkeit habe. Beide sandten mir die Auskunft, dass in der Uhr doch das Seiko-Werk NH25A verbaut sei, welches keine Handaufzugsmöglichkeit bietet. Invicta schreibt auf der Homepage in der Beschreibung der Uhr jedoch, dass in der Scooby ein NH35A ticken würde. Doch nach einem Blick auf die Rückseite der Uhr zeigte sich, dass die Vorbesitzer recht haben, es ist tatsächlich ein NH25A drin. Also kennt Invicta seine Uhren selbst nicht so genau oder es gab evtl. wegen Lieferengpässen mal eine Charge mit einem anderen Werk.

Wie auch immer, ich bin von dem guten Stück absolut begeistert. Diesen "Asphalt"-Look auf dem Zifferblatt sieht man nicht alle Tage. Und das extrem massive Band ist einfach der Hammer und passt 100% zu diesem Ticker. Sehr schön ist auch, dass alle Flächen an Gehäuse und Band mattiert sind, was dem Teil einen sehr "tooligen" Look verleiht.

Ok, hier nun die Bilder:









Die Details zum Ticker entnehmt ihr bitte der offiziellen Invicta-Page
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap
Determination: The feeling you have right before you try to do something incredibly stupid

Invicta Pro Diver 6925 "Scooby" 24 Mär 2018 13:12 #556

  • Reef
  • Reefs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 301
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 78
Interessanter Ticker und für INVI geradezu klein .:)

Die wissen schon, was sie verbauen. ;)
Deine Uhr ist schon etwas älter (~2013/-14) und hat darum noch das 25er.
Die Titan (-0420-) www.invictawatch.com/watches/detail/0420...dial-nh35a-automatic
hatte früher auch dieses Werk und seit ~3 Jahren(?) das 35er.
---
Leider zeigt INVI nix zur Modellhistorie, meine -9610-

(die Lünette ist real etwas heller, der Grauton passt gut zum hellgrauen ZB.
uhrforum.de/invicta-diver-owners-club-ku...70662-29#post2216336 )


hat optisch wenig mit der ab 2015 bei INVI gezeigten zu tun: www.invictawatch.com/watches/detail/9610...dial-nh35a-automatic

Früher war die Suchfunktion auf deren Seite besser und dennoch war es nicht easy,
aus der Modellflut eine Uhr zu suchen (+ finden).
Anhänge:
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 1.152 Sekunden